Der „Capitano“ geht vom Platz

Beim TC Moosinning Eichenried ging vergangene Woche eine Ära zu Ende. Andreas Humplmair (links im Bild) verabschiedete sich nach über 15 Jahren aus der Vorstandschaft des TCME und übergibt das Zepter an Richard Lommer (Bildmitte).
Humplmair prägte seit 2005 zunächst als Breitensportwart, dann als Sportwart und seit 2014 als 1. Vorstand maßgeblich die Entwicklung des TCME, ehe er sich nun – trotz seiner noch jungen Lenze – in den wohlverdienten Vorstandsruhestand verabschiedete.

Mit Richie Lommer hat der TCME jedoch einen engagierten und erfahrenen Nachfolger gefunden, der den TCME bereits seit Kindesbeinen kennt und sich schon jeher auf und neben dem Platz aktiv für den TCME eingesetzt hat.

Zu einem der ersten Gratulanten zählte der ebenfalls frisch im Amt befindliche Helmut Scharlach (rechts im Bild) als Sportreferent der Gemeinde Moosinning.

Die Neuaufstellung der Vorstandschaft komplettieren Brigitte Krause (2. Vorstand für Wolfgang Zierz), Laura Stadler (2. Jugendwart für Alexandra Buchmann) und Alexander Krause (Pressewart für Wolfgang Zierz).